Schnupperkurs für Anfänger


Vor dem Schnupperkurs müssen die Anfänger das königliche Spiel nicht spielen können. Sie fangen praktisch bei Null an. Die Kinder kommen zwei Wochen lang zum Schnupperkurs. Sie bekommen das Bauerndiplom in die Hand und wir arbeiten an diesem Heft. Nach dem Schnupperkurs dürfen die Kinder sofort abgemeldet werden, wenn es ihnen der Schnupperkurs nicht gefallen hat. Der Schnupperkurs ist kostenlos und Sie zahlen keinen Cent dafür. Investieren Sie in die Zukunft ihrer Kinder. Selbstverständlich dürfen die Kinder, die nach dem Schnupperkurs ausscheiden das Bauerndiplom-Heft für sich als Geschenk behalten. Die Kinder, die weiter machen, arbeiten bis Seite 17. Sobald Seite 17 im Bauerndiplom gelernt ist, fangen die Kinder in der Klasse an, jede zweite Woche Turnier zu spielen. Nicht, dass die Kinder woanders hin gehen müssen, sondern spielen sie statt Lernen Turnier. Das Bauerndiplomheft wird jede zweite Woche weiter gelernt. Sobald die Kinder mit diesem Heft fertig sind, legen sie eine Prüfung ab und bekommen sie je eine Urkunde. Danach bekommen die Kinder in der Schule das 2. Heft (Springerdiplom). Die Neulinge, die mit den Vorkenntnissen zu mir kommen, bekomme sofort das zweite Heft. Sie müssen das erste Heft nicht lernen.
Die Kinder lernen im zweiten Heft viele einfache taktische Motive wie Abzugsschach, Doppelschach usw. Die Kinder werden eine Woche vor den Sommerferien für ihre Leistungen im Klassenturnier, das sie jede zweite Woche gespielt haben, belohnt. Die Sieger bekommen eine Einladung zu einer großen Siegerehrung. Solche Siegerehrungen veranstalte ich mehreren Jahren. Diese Siegerehrung motiviert die Kinder zum Weitermachen.
Es gibt bei uns auch externe Turniere am Immanuel-Kant-Gymnasium. Dort spielen die Anfänger gegen Anfänger und Fortgeschrittene gegen Fortgeschrittene. Das Turnier außerhalb der Schule ist sehr spannend, weil fast alle Kinder gleiche Spielstärke haben.

Schlusswort:

Nach 18 Jahren Arbeit mit Kindern weiß ich es, dass das Schachspielen vielerlei Vorteile für Kinder bringt. Die Konzentration, akzeptieren der eigenen Fehler und Perspektiven im Berufsleben gehören zu den wenigen Vorteilen, die die Kinder im weiteren Leben weiterbringen.


7Zip
Schach an Schulen
2000-2010 © Copytright